Im Spiegel der Kunst: Beziehungen zwischen Juden und Christen in Regensburg

Obermünsterplatz 7 , 93047 Regensburg

Im Spiegel der Kunst: Beziehungen zwischen Juden und Christen in Regensburg

📣 21.10. 19:30 Uhr - 21:30 Uhr:
Die Beziehungen von Juden und Christen in Regensburg unter die Lupe genommen! Mehrfach waren sie ernsthaft gestört. Sie hatten jedoch immer wieder auch Bestand – dies zeigt sich u. a. im "Spiegel" der Kunst. Prof. Dr. phil. Hans-Christoph Dittscheid betrachtet diese etwa tausendjährige Geschichte in einem Vortrag im Akademischen Forum mit Schwerpunkten der entzweiten und annähernden Auseinandersetzung: von der Wallfahrtskirche „Zur schönen Maria“ über die alte Synagoge Regensburg bis hin zur Buchmalerei des A. Altdorfer. Es werden auch teils neue archivalische Quellen vorgestellt!

(Hinweis: Bild: Regensburger Synagoge © Albrecht Altdorfer)

Adresse:

Akademisches Forum Albertus Magnus
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

 

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
8.00 - 17.00 Uhr