Weltpremiere: SHOKOFEH

Bertoldstraße 9, 93047 Regensburg

 22.09., 19:30 Uhr
 nicht vorhanden

Weltpremiere: SHOKOFEH

📣 22.09. 19:30 Uhr - 21:30 Uhr:
***im Programm der INTERKULTURELLEN WOCHE(N) 2019 der Stadt Regensburg ***

In Anwesenheit der Filmcrew und mit Häppchen & Sekt im Kinofoyer!



Die junge persische Schauspielerin Shokofeh
Kosari verlässt aufgrund der politischen Situation
1985 den Iran. Die Dokumentation zeigt
die verschiedenen Stationen ihrer Flucht von der
Türkei über Berlin, nach Zirndorf und Landshut,
bis hin zur Anerkennung ihres Asylantrags
1988.

Genre: Dokumentarfilm

Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: Kindoheld.de

Adresse:

FilmGalerie im Leeren Beutel
Bertoldstraße 9
93047 Regensburg