das Stadtwerk.Earl
Hey, ich bin's, dein neuer Nachbar! Ich bin das E-Carsharing Konzept von das Stadtwerk.Earl und ich bin neu in Regensburg. Die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH bietet mit mir einen völlig neuen Service für alle, die kurzfristig auf ein Auto angewiesen sind und dazu noch die Umwelt schonen wollen. Als standortbasiertes Carsharing-Angebot warte ich, ein Elektroauto zum Ausleihen, an momentan zwei Standorten als perfekte Ergänzung zum ÖPNV auf meinen Einsatz in Regensburg. Du findest mich im Candis Viertel (Renault ZOE), im das Stadtwerk.Parkhaus Dachauplatz, im das Stadtwerk.Parkhaus Petersweg und am TechCampus (BMW i3) in der Nähe der Uni, wo ich jeweils an meiner Ladestation auf dich warte. Ich freue mich jetzt schon auf all die Abenteuer und Erlebnisse mit dir und bin schon gespannt, welche neuen Orte wir gemeinsam entdecken werden. So einfach geht's 1. Registriere dich einmalig hier auf dieser Webseite. Nach erfolgreicher Registrierung ist dein Account noch "inaktiv". 2. Im Kundenservicecenter von das Stadtwerk.Regensburg und REWAG in der Greflingerstraße 22, 93055 Regensburg muss noch eine Sichtprüfung deines Führerscheins und Personalausweises erfolgen. 3. Hier erhältst du dann auch gleich deine RFID-Karte ausgehändigt und dein Account wird freigeschalten. Die RFID-Karte hat selbst keine Laufzeit und ist bis zu einer Sperrung bzw. Kündigung durch einen Vertragspartner nutzbar. 4. Dann kannst du mich über heyearl.de oder über die entsprechende Applikation sofort buchen. Das bedeutet, wenn ich verfügbar bin, können wir direkt losfahren, sobald die Buchung gespeichert wurde. - Sonstige
 »
St. Katharinen SPITAL Stiftung
Die Katharinen­spital­stiftung Wir betreuen und pflegen alte Menschen im Katharinenspital. Wir unterstützen alte Menschen in Regensburg. Wir erhalten unser historisches Erbe (13.–19. Jahrhundert). Wir sind eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. (Besonderheit im Recht der Länder Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, die den gemeinwohlorientierten Charakter deutlich macht.) Das Katharinenspital ist ein Alten- und Pflegeheim im Herzen der Stadt Regensburg. Als modernes Dienstleistungsunternehmen bieten wir vollständige Versorgung und Pflege im Alter. Bei der Erfüllung unserer Aufgaben orientieren wir uns an christlichen Werten. Das Katharinenspital ist das Bürgerspital Regensburgs und entstand um 1220 als Gemeinschaftsprojekt des Bischofs und der Bürger von Regensburg. Über Jahrhunderte versorgte und unterstützte es alte Menschen im eigenen Haus und in der Stadt. Diese Tradition führt die Katharinenspitalstiftung fort und baut einen Unterstützungsfonds zur Altenhilfe auf. Innovative Projekte, Gruppen und Einzelpersonen sollen gefördert werden. Um dieser Aufgabe dauerhaft und nachhaltig gerecht werden zu können, bedarf es des Aufbaus eines Stiftungskapitals, dessen Erträge ausschließlich für die Unterstützung außerhalb des Hauses eingesetzt werden. Spenden bzw. Einzelstiftungen mit Ihrem Namen werden unter dem Dach der Katharinenspitalstiftung verwaltet. Mit einem entsprechenden Betrag können Sie einen mit Ihrem Namen oder Ihrem Unternehmen versehenen eigenen Stiftungsfonds unter dem Dach der Katharinenspitalstiftung gründen. Sie entscheiden dann über den Stiftungszweck und werden bei der Mitverwaltung auf Wunsch beteiligt. Das Katharinenspital ist eine Stiftung der Bürger für die Bürger von Regensburg. Spendenkonto: Nr. 110 111 0 bei der LIGA-Bank Regensburg, BLZ 750 903 00 - Sonstige
 »