Regensburger Christkindlmarkt - Adventslesen tägl. in der Neupfarrkirche
📣 01.12. 17:00: Christkindlmarkt Neupfarrplatz: 17:00 Uhr: Adventsgeschichten am Regensburger Christkindlmarkt Lesungen täglich vom 01.12.-23.12. um 17 Uhr in der Neupfarrkirche. Lauscht fröhlichen, besinnlichen und spannenden Geschichten und lasst Euch in die zauberhafte Welt der Weihnachtsmärchen entführen! Studentinnen und Studenten der Mündlichen Kommunikation und Sprecherziehung der Universität Regensburg lesen täglich für Kinder im Alter von vier bis acht Jahre. Es lesen: 1.12.: Anna Linz: Die Entlarvung des Osterhasen 2.12.: Theresa Bodensteiner: Weihnachtsgeschichten vom Kleinen König 3.12.: Kim Kraus: Vier Kerzen 4.12.: Theresa Bodensteiner: Der kleine Eisbär und Weihnachten 5.12.: Yannik Merz: Ein seltsames Zusammentreffen zwischen einem Osterhasen und dem Weihnachtsmann 6.12.: Eva Maier: Wie Sankt Nikolaus einen Gehilfen fand 7.12.: Elisabeth Reisinger: Der kleine Stern von Bethlehem 8.12.: Laura Fendt: Der verschnupfte Christbaum 9.12: Juliane Gröger: Der erste Schnee 10.12.: Christine Wagner: Friedolin, das Räuchermännchen 11.12.: Martin Reich: Der Weihnachtsdrache 12.12.: Susanne Rauch: Mein kleiner Wunderstern 13.12.: Kai Raecke: Das Weihnachtsglühwürmchen 14.12.: Simone Wiedemann: Die Sterntaler 15.12.: Daniela Plößner: Engelchen Plotsch backt Plätzchen 16.12.: Anna Linz: Topf mit Hindernissen 17.12.: Christine Wagner: Der kleine Stern 18.12.: Juliane Gröger: Der kleine Tannenbaum 19.12.: Kim Kraus: Das Märchen von den lachenden Lebkuchen 20.12.: Laura Dier: Die Geschichte vom Weihnachtsglöckchen 21.12.: Marlene Haas: Pipi plündert den Weihnachtsbaum 22.12.: Eva Maier: Der allerkleinste Tannenbaum 23.12.: Daniela Plößner: Engelchen Plotsch im Weihnachtshimmel - Christkindlmarkt Regensburg - PROGRAMM
 »
Historischer, romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck 2018
🔥 30.11. 16:00: Schloss Guteneck: Unser Weihnachtsmarkt findet zum 14. Mal auf dem wunderschönen Schloss Guteneck bei Nabburg statt. Lassen Sie sich an 4 Wochenenden verzaubern und in die Zeit des Mittelalters entführen (jeweils freitags, samstags und sonntags). Auf 50.000m² im und um das Schloss bietet sich den Besuchern ein Bild wie aus dem Märchen. Zu den drei großen Marktsegmenten Schlossromantik, traditionelle Handwerkskunst und Mittelalter gibt es mehr als 120 wunderschöne Stände. Die Schloss Gutenecker Waldkrippe ist ein künstlerisches Meisterwerk. Im beheizten Gutsstadl und Ritterkeller stehen ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung, um die täglichen Shows zu bewundern. Die Köstlichkeiten des Marktes kann man desweiteren auch im Schlosscafe, der Waldschänke oder der Schlossgartentaverne genießen. Der Markt wurde vom größten Online-Portal für Weihnachtsmärkte weihnachtsmarkt-deutschland.de in den Jahren 2014 und 2015 zum schönsten Weihnachtsmarkt Deutschlands gewählt. Bus- und PKW Parkplätze vorhanden. Hier die Termine des Weihnachtsmarkts 2018 auf Schloss Guteneck: Freitag, 30. November 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 01. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr Sonntag, 02. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr Freitag, 07. Dezember 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 08. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr Sonntag, 09. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr Freitag, 14. Dezember 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 15. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr Sonntag, 16. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr Freitag, 21. Dezember 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 22. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr Sonntag, 23. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr Öffnungszeiten: freitags 16:00 – 21:00 Uhr / samstags 14:00 – 21:00 Uhr / sonntags 11:00 – 20:00 Uhr - Schloss Guteneck
 »