Kinderbürgerfest in Regensburg
📣 01.07. 11:00: Stadtpark Regensburg: Am 01. Juli ist es wieder soweit – im Stadtpark Regensburg werden Kinderherzen höher schlagen: das Kinderbürgerfest findet statt! Bühnenprogramm für das Kinderbürgerfest: 11.00 Uhr: Evangelischer Kindergottesdienst gestaltet durch Pfarrer Roland Thürmel und Diakon Hans Köhler und dem Cantemus Chor 11.45 Uhr: Offizielle Eröffnung 11.50 Uhr: Goethe-Gymnasium Regensburg kleines Sporttheater "Auf hoher See" 12.00 Uhr: Adventjugend der Siebenten-Tags-Adventisten Strings and Co. Streichersemble 12.15: Tanzschule Expressia Tanzvorführung 12.55 Uhr: Parkour Regensburg e.V. Parkour- und Freerunningshow 13.00 Uhr: Kinder- und Jugendtanzgruppe Rainbows Ballett vs. Hip Hop-Showtänze 13.15 Uhr: SFZ Cham - Schule am Regenbogen fetzige Rhythmen auf Sambatrommeln 13.30 Uhr: Regensburger Domspatzen „Wir singen für Euch und mit Euch“ 14.00 Uhr: Große Donikkl-Mini-Disko DONIKKL und seine Freunde Erich der Koch und Minna von Starkstrom heizen euch so richtig ein und tanzen mit euch zu den beliebtesten DONIKKL-Mitmach-Hits 15.00 Uhr: Große Mittelbayerische KiBü-Tombola 15.15 Uhr: Russischer Kulturverein e.V. Tanzvorführung 15.45 Uhr: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung „Kinder stark machen“ „Kinder stark machen-Show“ 16.10 Uhr: Tanzschule Schilke Tanzshow 16.40 Uhr: East Power Dance Tanzvorführung aus verschiedenen modernen Tanzstilen Programm Clown Theater-Spectaculum: 12.00 Uhr: Clown & Pantomime Siegfried Ma „Mai`s clowneskes Spektakel“ Mitreißendes, schräges Clowntheater. Komisch, kurios, einzigartig. 13.00 Uhr: L'UNA Theater „Sesam öffnet sich - ein Viereck (k)reist durchs Kugelland“. Eine spannende und abenteuerliche Märchenreise mit Live-Musik, Figurenspiel, und zwei Vollblutschauspielern. Hereinspaziert! 14.30 Uhr: Der wunderbare Herr Mai „Zirkus, Zirkus, Zirkus” Clown Mai begibt sich mit wundervoller Leichtigkeit und einer großen Portion Frohsinn in die Welt des Zirkus. 15.30 Uhr: L'UNA Theater „Sesam öffnet sich - ein Viereck (k)reist durchs Kugelland“. Eine spannende und abenteuerliche Märchenreise mit Live-Musik, Figurenspiel und zwei Vollblutschauspielern. Hereinspaziert! 16.30 Uhr: Theater Spectaculum „Fröhliche Tierparade“. Da geht die Post ab und ein ganzer Zoo bunter Luftballontiere wird mit viel Brimborium verschenkt. Zirkuserlebniswelt: • Stelzentheater • Straßentheater • Luftballons modellieren • Kinderschminken • Kinder Mitmach-Circus • Fallschirmspiele • Bewegungsparcours • Spielepark Den Flyer finden Sie unter Informationspunkt i. Bildquelle: Facebook - Kinder & Familie
 »
BILLY IDOL
🔥 26.06. 20:00: das Stadtwerk.Donau-Arena: Punk-Ikone Billy Idol lässt es krachen Der schockblonde Rockrebell kehrt im Sommer zurück Billy Idol hat musikalische Brücken zwischen Punk und Hardrock gebaut. Der schockblonde Rockrebell, der die Musikwelt mit „Rebel Yell“, „Dancing With Myself“, „Flesh For Fantasy“ und „Cradle Of Love“ faszinierte, feierte 2006 mit der CD „Devil’s Playground“ ein erstaunliches Comeback. Nach über einem Jahrzehnt zog es den Punk-Provokateur wieder auf die Bühnen zurück, die er mit schrillen Songs, aggressiven Attitüden und dem Charme des Mittelfingers eroberte. Im Sommer kommt Billy Idol endlich wieder nach Deutschland und spielt sechs Konzerte in Regensburg, München, Halle (Saale), Köln, Berlin und Hamburg. Der in England geborene Billy Idol traf bei den Sex Pistols, The Clash und Generation X, deren Sänger er schließlich wurde, auf Gleichgesinnte. Anfang der 80er Jahre zog er nach New York und dann weiter nach Los Angeles, wo er heute noch lebt. Der internationale Durchbruch gelang ihm mit „Rebel Yell“ (1984), das in Deutschland Platz 2 der Charts erreichte. Die Single „Sweet Sixteen“ vom dritten Album „Whiplash Smile“ entwickelte sich hierzulande zu seiner erfolgreichsten Hitsingle. Ein schwerer Motorradunfall, bei dem er nur knapp dem Tod entkam, überschattete die Veröffentlichung der CD „Charmed Life“ (1990), die dennoch Furore machte. An den Rand der Existenz führte ihn ungezügelter Drogenkonsum. Erst mit dem totalen Rückzug ins Private kam die Besinnung. Billy Idol hat die Exzesse hinter sich gelassen, aber in seiner Musik und live ist er nach wie vor kompromisslos geblieben. Mit „Devil’s Playground“ (2005) „zoomte er den Hörer zurück in die Zeit, wo nach harten Nächten noch keine Kopfschmerzen klopften und einem ganz viele Dinge ganz wunderbar scheißegal waren“ (Stern). Im Oktober 2014 kehrte Billy Idol mit einem Doppelschlag zurück: Fast zeitgleich zur Veröffentlichung seines Albums „Kings & Queens Of The Underground“ brachte er seine Autobiographie unter dem Titel „Dancing With Myself“ heraus und sorgte somit für jede Menge Gesprächsstoff. Trotz seiner über 30-jährigen Musikkarriere ist Billy Idol nach wie vor ein Rockrebell par excellence. Dies wird er im Juni/Juli 2018 auch wieder auf deutschen Bühnen unter Beweis stellen. Bild & Text: Website Donau Arena Regensburg - Konzerte Rock, Pop, Jazz, Klassik
 »