Palliativ Versorgung mobil PALLIAMO e.V.

Cranachweg 16, 93051 Regensburg

Palliativ Versorgung mobil PALLIAMO e.V.

Der Verein PALLIAMO (Palliativversorgung mobil) e.V. Regensburg hat SAPV in Regensburg seit 2004 aufgebaut. Träger des Palliativteams ist nun die PALLIAMO GmbH. Der Verein unterstützt die Arbeit des Palliamo Palliativteams und auch anderer Palliativteams nach Kräften. Es ist ein Anliegen des Vereins, Betroffene unbürokratisch zu unterstützen. Das Notwendige tragen also die Krankenkassen, Wünschenswertes wird über den Verein realisiert. Darüber hinaus engagiert sich PALLIAMO e.V. im Bereich Fort- und Weiterbildung für Schüler, Studenten, Pflegekräfte und Ärzte.

Ein mobiles Palliativteam kümmert sich um Menschen, die trotz der Belastung durch eine fortschreitende Krankheit zu Hause leben wollen und dazu spezielles pflegerisches und medizinisches Fachwissen benötigen. Die im Team tätigen Mitarbeiter haben alle eine Spezialausbildung in "Palliative Care" (weltweit benutzte Bezeichnung für eine Betreuung, deren Ziel die Linderung von Beschwerden ist).

Seit 2007 ist in Deutschland die „Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung“, kurz SAPV, gesetzlich geregelt (§ 37b und § 132d SGB V). Palliativteams können nun Verträge mit den Kostenträgern schließen und werden dann für ihre Tätigkeit von diesen bezahlt.

Unverzichtbare Ergänzung zur pflegerischen und ärztlichen Tätigkeit eines Palliativteams sind ausgebildete Hospizhelfer, die ehrenamtlich die Familien entlasten können.


Quelle: Website Palliamo

Adresse:

Palliativ Versorgung mobil PALLIAMO e.V.
Cranachweg 16
93051 Regensburg

 

Öffnungszeiten:
Bürozeiten
Montag - Freitag von 09:00 - 13:00 Uhr

Wenn dringende medizinische Probleme im Vordergrund stehen und rasch geklärt werden muss, ob das Team Aufnahmekapazitäten frei hat, bitte unter Tel. 0170-124 2820 (Teamleitung) anrufen.