Synagoge Regensburg und Jüdisches Gemeindezentrum

Am Brixener Hof 2, 93047 Regensburg

Synagoge Regensburg und Jüdisches Gemeindezentrum

Das Jüdische Gemeindezentrum mit Synagoge Regensburg ist das neue Gemeindezentrum der „Jüdischen Gemeinde Regensburg“. Es wurde am 27. Februar 2019 eingeweiht, 80 Jahre nach der Zerstörung der Neuen Synagoge und genau 500 Jahre nach der Vertreibung der Juden aus der Reichsstadt Regensburg. Es wurde auf dem Grundstück „Am Brixener Hof 2“ errichtet, auf dem bis zum Pogrom vom November 1938 die Neue Synagoge stand und auf dem es nach dem Zweiten Weltkrieg nur einen provisorischen Gemeindesaal gab.
Foto: Von Orgelputzer - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77092835


Adresse:

Synagoge Regensburg und Jüdisches Gemeindezentrum
Am Brixener Hof 2
93047 Regensburg