Wasserwerk Oberer Wöhrd

Lieblstraße 47 , 93059 Regensburg

 nicht vorhanden
 nicht vorhanden

Wasserwerk Oberer Wöhrd

Das Wasserwerk befindet sich auf der Donauinsel Oberer Wöhrd, nahe des Wöhrdbads in der Lieblstraße; das Wasserkraftwerk befindet sich am Pfaffensteiner Wehr.

Das Wasserwerk Oberer Wöhrd
Die Wassergewinnungsanlage am Oberen Wöhrd liefert etwa 20 Prozent des Regensburger Trinkwassers. Das hier geförderte Grundwasser setzt sich – je nach Förderleistung – aus Donauwasser, das in den Uferbereichen filtriert worden ist (Uferfiltrat), und aus Grundwasser aus den donaubegleitenden Niederterrassenschottern (Quartärwasser) zusammen. Das Wasser aus der Donau braucht im Mittel 60 bis 80 Tage bis es durch die verschiedenen Bodenschichten - Humus, lehmiger Sand, Fein- und Grobkies - zu den Brunnen gelangt. Es kommt dort sowohl chemisch als auch bakteriologisch einwandfrei an. Die verschiedenen Schichten dienen dabei als natürlicher Filter.

Quelle: http://www.rewag.de/no_cache/presse/presse/pressemitteilungen/einzel/article/tag-der-offenen-tuer.html

    Adresse:

    Wasserwerk Oberer Wöhrd
    Lieblstraße 47
    93059 Regensburg