2018/2019 | Aktionsdauerkarte
📣 18.11. 00:00: das Stadtwerk.Donau-Arena: Auch in dieser Saison starten die Eisbären Regensburg wieder in der Eishockey-Oberliga Süd. Mit den treuen Fans im Rücken und einer eingespielten Mannschaft auf dem Eis will der Verein die erneute Teilnahme an den Meisterschafts-Playoffs erreichen. Mit Ihrer Unterstützung gelingt dieses Vorhaben ganz bestimmt! Furiose Checks, faszinierende Spielzüge, fanatische Anhänger – bei den Heimspielen der Eisbären Regensburg wird Ihnen das Eishockey-Komplett-Paket geboten. Dieses Team bringt mit Vollgassport das Eis zum Schmelzen und seine Gegner ins Schwitzen. Das müssen Sie einfach live erleben! 1964 begann das große Abenteuer im Südosten Deutschlands. Innerhalb weniger Jahre konnte sich der EV Regensburg von der Kreisliga bis in die 2. Bundesliga emporkämpfen. Unter neuem Namen, aber unverändert erfolgreich, gingen die Eisbären zu Beginn des neuen Jahrtausends in der zweithöchsten Spielklasse an den Start. Nach mehreren sehr erfolgreichen Spielrunden folgten die Insolvenz und der damit verbundene Zwangsabstieg. Eisbären geben aber niemals auf! Die Fans glauben noch immer an ihr Team und genau das ist es, was den Eishockey in Regensburg so besonders macht. Spieler und Anhänger gehen hier gemeinsam durch dick und dünn. In Regensburg schlägt das Herz im Takt des Eishockey-Spielplans. Wenn sich die erfolgshungrigen Eisbären auf Punktejagd begeben, sollten Sie sich das nicht entgehen lassen!
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Eishockey »
16. Bau und Energiemesse
📣 27.04. 10:00: das Stadtwerk.Donau-Arena: Am 27. und 28. April 2019 findet in der Donau-Arena in Regensburg die 16. Messe rund um Bauen, Renovieren, Energieplanung und Wohnen statt. Erwartet werden über 16.000 Besucher und Interessierte. 2018 wurde die Messe erstmalig um eine weitere Halle erweitert und präsentiert jetzt auf 3 Flächen (Halle 1, Halle 2 und Outdoor-Fläche) insgesamt 76 Aussteller. Sie bauen oder planen ein Haus? Sie wollen Ihre Wohnung renovieren? Praktische Produkte und Ideen zur Energieplanung sind genau Ihr Ding? Auf Beratung von echten Profis legen Sie Wert? Dann ist die Bau- und Energiemesse in Regensburg genau das Richtige für Sie! Seit 2002 hat sich das überregionale Format als effiziente Kontakt- & Geschäftsplattform im Raum Regensburg bewährt. Die neuesten Trends & viele anregende Ideen: Wir bieten Ihnen seriöse Unternehmen aus den Bereichen Hausbau, Energieplanung, Sanierung und Renovierung, Wohnen, Smart Home, Gartenbau, sowie Finanzierung und Versicherung. Besser leben heißt auch gesund, sicher und erschwinglich wohnen. Sie haben die Möglichkeit sich wichtiges Hintergrundwissen durch exklusive Vorträge auf der Messe anzueignen. Beispielsweise wird ein erfahrener Rechtsanwalt Überblick bzgl. rechtlicher Fallstricke von Bauverträgen schaffen, weitere Referenten beleuchten Baumängel und Fördermöglichkeiten bei Neubau und Sanierung. Zeitgleich findet zudem erstmalig die neu konzipierte Parallelveranstaltung Caravan & Outdoor auf dem Außenbereich der Donau-Arena statt. Öffnungszeiten: Samstag, 27.04.2019 von 10.00 - 18.00 Uhr Sonntag, 28.04.2019 von 10.00 - 17.00 Uhr Veranstalter: fairstand. Manfred Betschart Gutenbergstraße 19 93128 Regenstauf smile@fairstand.net - Business, Messe, Kongress, Barcamp
 »
Süden II - Schmidbauer, Pollina, Kälberer Tour 2019
📣 19.10. 20:00: das Stadtwerk.Donau-Arena: Es sind fünf Jahre vergangen, seitdem Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ihre erfolgreiche SÜDEN-Tour mit einem großen Konzert in der Arena di Verona 2013 beendet ha-ben. Eine Tour mit 100 Konzerten durch Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz, deren Erfolg beim stetig wachsenden und begeisterten Publikum durchaus überraschend war. Ein sehr außergewöhnliches Trio mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sang in zwei Sprachen über ihre unterschiedliche Heimat, Sizilien und Bayern. ihre dabei sehr verwandte „südliche“ Lebensart und -einstellung und erzeugten damit eine ganz besondere Atmosphäre der Verbundenheit. Am Anfang stand die pure Lust am Musizieren. Der Reiz, ganz unterschiedliche Wurzeln und musi-kalische Biografien zusammenzubringen und zu erleben, was daraus entstehen kann. Ganz schnell wurde daraus aber auch eine Idee. Die Idee, unter dem Titel „Süden“ nicht nur all die damit verbundenen verlockenden und sehnsuchtsvollen Assoziationen zu thematisieren, sondern unbedingt auch einige der drängenden und relevanten Themen unserer Zeit zu beleuchten. Liebe, Entdeckung, Reisen, Selbstreflexion und Solidarität – diese Themen bleiben relevant in un-serem alten Europa, das sich durch seine Offenheit und viele fremde Einflüsse stets verändert und genährt hat. Aber auch neue Aspekte kommen hinzu. Aspekte, die aus den epochalen Bevölkerungsbewegungen von einem Kontinent in einen anderen resultieren und mit denen wir alle die Pflicht haben uns auseinanderzusetzen. Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer versuchen, aus der Perspektive derjeni-gen einen Blick zu vermitteln, die durch ihre künstlerische Tätigkeit sehr viele Begegnungen mit Menschen aus aller Welt erleben und als große Bereicherung erfahren konnten. Kunst und Musik können Möglichkeiten, Träume und Bilder entwickeln, die uns den Glauben nicht verlieren lassen, dass ein Zusammenleben in Frieden, mit Respekt und Neugier, möglich ist. Das gemeinsame Feiern des Südens als Sehnsuchtsort ist eine Metapher dafür. Und so entschloss sich das Trio, mit einer neuen CD und einer ausgiebigen Tournee 2019 den Fa-den wieder aufzunehmen. Mit neuen und alten Liedern, mit außergewöhnlichen Erzählungen, mit den Stimmen und Instrumenten ihrer unverwechselbaren Protagonisten wollen sie unterstreichen, dass Musik, wie auch das Leben, uns alle verbindet und nicht trennt. Von Palermo bis Berlin, von Wien bis Paris. Sie feiern damit aber auch eine musikalische Freundschaft, die über 15 Jahre gewachsen ist, die sich nach wie vor bei jeder Begegnung erfüllt und deren Kraft und Spielfreude noch lange nicht ausgeschöpft ist. Das „Grande Finale“ in der Arena di Verona vor 10 000 Zuschauern war ein Höhepunkt – ganz be-stimmt nicht das Ende ….
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Weltmusik, Folk, Traditionelles »
Vanessa Mai & Band - Sommer Open Air 2019
📣 26.07. 20:00: Piazza im Gewerbepark: Was vor einigen Jahren noch wie ein Traum erschien, ist für Vanessa Mai inzwischen traumhafte Realität geworden: Ausverkaufte Touren, Gold, Platin und Spitzenchartpositionen für ihre Alben und sogar der ECHO, die bedeutendste Auszeichnung im Musikbusiness. Gerade gastiert sie mit ihrer Regenbogen Live Tournee in, oft bis auf den letzten Platz, ausverkauften Hallen. VANESSA MAI: „Auf den Reisen zu den Konzerten habe ich Zeit zum Nachdenken und da kommen mir die besten Einfälle wie ich meine Fans 2019 bei den Open Airs besonders überraschen werde. Was Vanessa berührt, wird im wahrsten Sinne des Wortes zu Gold: Für alle ihre Alben wurde die junge Künstlerin mit Gold und Platin ausgezeichnet. Mit ihrem aktuellsten Album „Regenbogen“ katapultierte sich die fantastisch aussehende Künstlerin von 0 auf 1 der Offiziellen Deutschen Charts und ist damit die jüngste Schlagersängerin seit 35 Jahren an der Spitze. Ihr Erfolgsrezept ist ihre ungebrochene Leidenschaft für das, was sie tut: „Singen, Tanzen, Schwitzen, Emotionen…Einfach die Seele auf die Bühne legen, mit euch feiern, lachen, das Leben genießen: ich liebe es!“ schrieb Vanessa ihren Fans auf Facebook. Dass VANESSA MAI nicht nur als Sängerin überzeugt, sondern auch eine überragende Tänzerin ist, stellte sie letztes Jahr Show für Show bis zum „Let’s Dance“ Finale unter Beweis. Ihr tänzerisches Herz treibt sie dazu, immer 200% zu geben, neues zu wagen, Hindernisse zu überwinden, mutig zu sein und über sich hinauszuwachsen. Mit enormer Hingabe, Talent, eiserner Disziplin und vor allem unstillbarer Lust und Freude an dem, was sie tut, eroberte Vanessa Mai den Musikolymp und hat ganz nebenbei dafür gesorgt, dass Schlager auch bei dem jungen Publikum wieder ganz hoch im Kurs steht.

Die 25jährige blickt bereits auf eine unvergleichliche Erfolgskarriere zurück und dabei hat die Reise erst begonnen. Die nächste Station ist bereits festgeschrieben: 2019 wird VANESSA MAI mit Ihrer Band auf ein paar Open Air Terminen kommen.
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Sonstiges »
Joris - Schrei es raus - Open Air 2019
📣 27.07. 19:00: Piazza im Gewerbepark: Joris Tour 2019 27.07.2019 – 19:00 Uhr Piazza im Gewerbepark - Regensburg Wir befinden uns im Jahr 3 nach "Hoffnungslos Hoffnungsvoll". 300 Konzerte und 3 Echos später. Joris ist inzwischen 28 und hat sich Zeit gelassen für sein zweites Album "Schrei es raus", das am 5. Oktober dieses Jahres erscheint. Es ist der gleiche Joris - diese ungewöhnliche, warme Stimme, die mit großer Ausdruckskraft Geschichten erzählt und Bilder erschafft. Der gleiche erdige, ehrliche Sound, der analog und natürlich diese kraftvolle Stimme dynamisch unterstützt und überall mitgeht: hoch, runter, laut, leise, gleichzeitig rau und sanft - wahnsinnig vielfältig und variabel. Und doch ist das neue Album in allem MEHR: die Stimme differenzierter, die Texte tiefer, die Inbrunst größer und der Sound progressiver und komplexer. Euphorie trifft Besinnlichkeit, in jedem Text findet sich noch eine tiefere Schicht, die erschlossen werden kann. Mit grosser Sensibilität widmet sich Joris den unterschiedlichsten Themen. Da kommt "DU" zunächst als Liebeslied daher, aber bei genauerem Hinhören wird klar, dass "DU" das Leben besingt und – typisch für Joris - alle Facetten zur Sprache bringt. Die Songs sind immer mehrdimensional und Joris betrachtet "das Leben" von vielen Seiten. "In all den Augen" beschreibt die Gleichzeitigkeit der Dinge: Glück und Unglück, Lieben und Leiden, alles findet sichtbar nebeneinander statt und ist Teil des Spektrums. Hier das Außen, dort das Innen: in "Glück auf" findet Joris die perfekte Parabel für die schweren Momente: ein eingestürzter Stollen unter Tage, in der Dunkelheit und ohne Sicht und Ausweg. Und das Lied ist dennoch ein Mutmacher, so wie es der Bergmannsgruß verspricht: "Glück auf, ...es geht auf. es geht auf, es geht aufwärts". Joris traut sich was, probiert sich aus, geht mehr aus sich heraus und mehr in sich hinein, ist noch persönlicher und noch durchlässiger. Ein irre sympathischer Typ, der einen an sich ranlässt, perfekt unperfekt, was die Begegnung mit ihm so einfach macht. Joris ist in der ostwestfälischen Kleinstadt Vlotho aufgewachsen und lebt inzwischen in Mannheim. Nach dem Rummel um das mehrfach preisgekrönte erste Album zieht er sich zurück und verbringt Anfang 2017 einen Monat alleine im winterlichen Italien. Ein persönlicher Reset: alles auf Anfang, um wieder neu starten zu können. Aber klar nehmen auch die neuen Lieder schon Form an, das Album ist im Entstehen. Dann Spanien im Frühling: in der Finca mit BBQ auf der Terrasse zwischen blühenden Mandelbäumen wird gechillt und gefeiert, aber auch kreativ gearbeitet. Freunde kommen zu Besuch, eine Bühne wird gebaut und musiziert. Immer dabei ist Joris’ kreativer Counterpart: Keyboarder und Produzent Constantin Krieg. Hier werden die Songskizzen ausprobiert, verändert, verworfen oder weiterentwickelt, die dann in neunmonatiger intensivster Studioarbeit in Berlin, Rothenburg a.d.Fulda und München für das neue Album produziert werden. Joris hat die Erfahrung gemacht, wie es sich anfühlt, wenn‘s klappt. Das macht es einfacher und schwerer. Wenn es stimmt, was man sagt: das zweite Album sei das schwerste, dann hat Joris hier alles richtig gemacht.
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Bühnenshow »