Reisebüro ferntouristik
Seit über 37 Jahren existiert nun schon das Reisebüro ferntouristik in Regensburg. Wir sind Ihr kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner, wenn Sie verreisen möchten. Die von der regionalen Presse bei Eröffnung 1980 schon als eloquente und abenteuerlustige Damen gelobten Inhaberinnen Rosi Koller und Gabriele Ulbrich haben das Reisebüro mit viel Engagement und Herzblut aufgebaut und konnten so einen großen Stammkundenkreis gewinnen. Die Zukunft der ferntouristik ist inzwischen vertrauensvoll in die Hände der Hauptanteilseignerin und langjährigen Mitarbeiterin Maria Nietzel gelegt. Nach ihrer Ausbildung und verschiedenen Auslandaufenthalten und Fortbildungen ist sie dem Büro treu geblieben und führt mit großer Begeisterung und enormer Kompetenz federführend die ferntouristik fort. Wir sind mittlerweile auf ein 10-köpfiges Team gewachsen und bieten eine spannende Kombination aus verschiedenen Charakteren. Wir haben unterschiedliche Ländervorlieben, eine hervorragende Zielgebietskenntnis und haben unser Hobby, das Reisen, zum Beruf gemacht. Ob eine Trauminsel der Seychellen, eine Bergbesteigung in Afrika, Kreuzfahrten auf Meeren und Flüssen, Rundreisen durch Nord- oder Südamerika oder Badeurlaub weltweit - das Portfolio der Reisewelt ist breit gefächert und fundiertes Wissen und Sicherheit durch eigenes Erleben ist das Wichtigste und wir geben es gerne an unsere Kunden weiter. Mit einer Tasse Kaffee oder einer kleinen Erfrischung empfangen wir Sie zur entspannten und persönlichen Beratung bei uns im Reisebüro. Wir hören Ihnen aufmerksam zu, um sogleich aus unserem umfassenden Erfahrungsschatz genau das richtige Angebot für Ihren Traumurlaub auszuwählen. - Reise
 »
das Stadtwerk.Earl
Hey, ich bin's, dein neuer Nachbar! Ich bin das E-Carsharing Konzept von das Stadtwerk.Earl und ich bin neu in Regensburg. Die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH bietet mit mir einen völlig neuen Service für alle, die kurzfristig auf ein Auto angewiesen sind und dazu noch die Umwelt schonen wollen. Als standortbasiertes Carsharing-Angebot warte ich, ein Elektroauto zum Ausleihen, an momentan zwei Standorten als perfekte Ergänzung zum ÖPNV auf meinen Einsatz in Regensburg. Du findest mich im Candis Viertel (Renault ZOE), im das Stadtwerk.Parkhaus Dachauplatz, im das Stadtwerk.Parkhaus Petersweg und am TechCampus (BMW i3) in der Nähe der Uni, wo ich jeweils an meiner Ladestation auf dich warte. Ich freue mich jetzt schon auf all die Abenteuer und Erlebnisse mit dir und bin schon gespannt, welche neuen Orte wir gemeinsam entdecken werden. So einfach geht's 1. Registriere dich einmalig hier auf dieser Webseite. Nach erfolgreicher Registrierung ist dein Account noch "inaktiv". 2. Im Kundenservicecenter von das Stadtwerk.Regensburg und REWAG in der Greflingerstraße 22, 93055 Regensburg muss noch eine Sichtprüfung deines Führerscheins und Personalausweises erfolgen. 3. Hier erhältst du dann auch gleich deine RFID-Karte ausgehändigt und dein Account wird freigeschalten. Die RFID-Karte hat selbst keine Laufzeit und ist bis zu einer Sperrung bzw. Kündigung durch einen Vertragspartner nutzbar. 4. Dann kannst du mich über heyearl.de oder über die entsprechende Applikation sofort buchen. Das bedeutet, wenn ich verfügbar bin, können wir direkt losfahren, sobald die Buchung gespeichert wurde. - Mobilität
 »
Weihnachtsmarkt Schloss Thurn und Taxis
🔥 22.11. 12:00: Schloss Thurn und Taxis: Der „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis zu Regensburg“ zählt längst zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Welt. Im Schutze der imposanten Schlossfassade von St. Emmeram erstrahlt der Innenhof durch Tausende von Kerzen, Laternen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht. Inmitten des liebevoll herausgeputzten Dorfes aus weihnachtlich dekorierten Holzhäuschen ragt ein mächtiger, prachtvoll geschmückter Weihnachtsbaum hervor. Meister fast vergessener Kunsthandwerke und traditionelle Handwerker – vom Drechsler und Schmied bis hin zum Kerzenzieher oder dem berühmten „Hutmacher am Dom“ – produzieren in weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen ihre Waren und Unikate. Überall sorgen in den Budenstraßen offene Feuerstellen für Wärme und Behaglichkeit. Über ihrer Glut werden zahlreiche Glühwein-Spezialitäten bereitet. Viele gastronomische Schmankerl – von „Altoberpfälzer Suppe im Brotlaib“ bis hin zur traditionellen „Regensburger Knackersemmel“ – runden das kulinarische Angebot ab. Abend für Abend erscheint auf dem Prunkbalkon das „Fürstliche Christkind“. Es trägt ein heiter besinnliches Gedicht vor und beschenkt die begeisterten Besucher mit Glück verheißendem Sternenstaub. Eine der vielen einzigartigen Besonderheiten des „Romantischen Weihnachtsmarktes“ sind die urigen Verweilhütten und Blockhäuser. Diese liebevoll geschmückten und mit einem Holzofen beheizten Holzhäuschen können für private oder geschäftliche Feiern gemietet werden. Ob Weihnachtshütten für 12, 24 oder 55 Personen: Für jeden gesellschaftlichen Anlass bieten wir die passenden Räumlichkeiten in bezaubernder Atmosphäre. Reservierungen sind unter gastro@vs-regensburg.de oder telefonisch unter +49 941 2802180 möglich. Fotos: Tino Lex, Uwe Moosburger - Schloss Thurn & Taxis Weihnachtsmarkt
 »