17. Regensburger Classic Rallye 2020
🔥 27.06. 15:00: Domplatz: Die Rallye im Überblick: • Mille-Miglia-Flair in der Römer- und Weltkulturerbestadt Regensburg • Einzigartiges Ambiente am Dom Regensburg und auf dem historischen Neupfarrplatz • Mittagspause in der niederbayerischen Regierungsstadt Landshut • Gesamtlänge ca. 230 Km • durch die niederbayerische Hügellandschaft, entlang der Großen Laaber und Schwarzen Laber durch Oberronning, Rottenburg an der Laaber, Rohr und Landshut • diverse Städte-Events • 8 Gleichmäßigkeitsprüfungen mit ca. 12 Messungen • Autos bis einschließlich Baujahr 1980 Samstag, 27. Juni 2020: ab 15 Uhr Begrüßung Fahrzeugausstellung am Dom mit Technischer Abnahme Dokumentenabnahme in der Galerie Braunmiller ab 17 Uhr Eröffnung mit musikalischer Umrahmung ab 18 Uhr Gemütliches Beisammensein mit Catering in stilvoller Umgebung und Übergabe der Wohltätigkeitsgelder im Haus Heuport am Dom, Umweltzone Sonntag, 28. Juni 2020 ab 7.30 Uhr Technische Abnahme am Domplatz Einfahrt in den Startpark am Neupfarrplatz 8.30 Uhr Haus Heuport am Dom Uhr Fahrerbesprechung 9.00 Uhr Start Fahrzeug des 1.Fahrzeugs – Startrampe mit Teamvorstellung am Neupfarrplatz gegen 12 Uhr Mittagspause in Landshut danach Weiterfahrt auf malerischen Straßen durch durch Niederbayern zurück nach Regensburg ab ca. 16 Uhr Einfahrt in die Fußgängerzone und Zielpark Neupfarrplatz mit Prosecco-Empfang und Fotoshooting am Dom ab 19 Uhr Siegerehrung - Ausflüge, Exkursionen, Führungen, Besichtigungen
 »
Timo Wopp - „Ultimo (Die Jubiläumsshow)“
📣 23.09. 20:00: Leerer Beutel: Nach zehn Jahren körperbetonter Kabarettarbeit zieht Timo Wopp in die vorerst letzte Schlacht um seine humoristische Daseinsberechtigung. EXIT - IMMER NOCH BESSER ALS ARBEITEN ist nicht nur eine auf die Bühne gebrachte Work-Hard-Play-Hard-Show, sondern auch ein tiefes Eintauchen in seine bisherigen Programme „Passion – Wer lachen will muss leiden“, „Moral – Eine Laune der Kultur“ und „Auf der Suche nach dem verlorenen Witz“. Dementsprechend wird Timo Wopp sein Publikum in Grund und Boden und sich selbst um Kopf und Kragen coachen, seine eigene moralische Flexibilität zur Show stellen und sich niemals zu schade dafür sein, selbst auf den abwegigsten Comedy-Pfaden noch neue Witze zu finden. Der Christian Lindner des Kabaretts, die hässliche Fratze der Gleichberechtigung, der Businesskasper unter den Comedians, der Geisterfahrer auf deutschen Humorautobahnen, der Udo Lindenberg des Motel One. Der diplomierte Kaufmann, Ex-Berater und Jonglier-Heinz Timo Wopp war und wollte immer so viel sein. Doch vor allem ist er auch in seinem Jubiläumsjahr nach wie vor eins: stets bemüht, neue Wege zu finden, der Orientierungslosigkeit in unserer digitalen Welt ein Gesicht zu geben - und zwar seins. Unter dem Motto „Nicht nur Content auch Inhalte“ wird er auch wieder kräftig was in die Luft werfen. Denn einer muss es ja machen.
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Kleinkunst, Kabarett, Comedy, Performance »