Timo Wopp - „Ultimo (Die Jubiläumsshow)“
📣 23.09. 20:00: Leerer Beutel: Nach zehn Jahren körperbetonter Kabarettarbeit zieht Timo Wopp in die vorerst letzte Schlacht um seine humoristische Daseinsberechtigung. EXIT - IMMER NOCH BESSER ALS ARBEITEN ist nicht nur eine auf die Bühne gebrachte Work-Hard-Play-Hard-Show, sondern auch ein tiefes Eintauchen in seine bisherigen Programme „Passion – Wer lachen will muss leiden“, „Moral – Eine Laune der Kultur“ und „Auf der Suche nach dem verlorenen Witz“. Dementsprechend wird Timo Wopp sein Publikum in Grund und Boden und sich selbst um Kopf und Kragen coachen, seine eigene moralische Flexibilität zur Show stellen und sich niemals zu schade dafür sein, selbst auf den abwegigsten Comedy-Pfaden noch neue Witze zu finden. Der Christian Lindner des Kabaretts, die hässliche Fratze der Gleichberechtigung, der Businesskasper unter den Comedians, der Geisterfahrer auf deutschen Humorautobahnen, der Udo Lindenberg des Motel One. Der diplomierte Kaufmann, Ex-Berater und Jonglier-Heinz Timo Wopp war und wollte immer so viel sein. Doch vor allem ist er auch in seinem Jubiläumsjahr nach wie vor eins: stets bemüht, neue Wege zu finden, der Orientierungslosigkeit in unserer digitalen Welt ein Gesicht zu geben - und zwar seins. Unter dem Motto „Nicht nur Content auch Inhalte“ wird er auch wieder kräftig was in die Luft werfen. Denn einer muss es ja machen.
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Kleinkunst, Kabarett, Comedy, Performance »
Olaf Schubert & seine Freunde - Zeit für Rebellen
📣 24.09. 20:00: Kolpinghaus Regensburg: Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört. Nun…: Das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt live im TV verfolgt. Doch jetzt, jetzt ist Schuberts Zeit wirklich gekommen: die Zeit der Rebellen! Rebell war Schubert freilich schon immer. Niemals schwamm er mit dem Strom! Aber auch nicht dagegen. Ein Schubert schwimmt neben dem Strom. Auf dem Trockenen, denn dort kann er laufen. Er ist eben vor allem ein sanfter Rebell. Und einer mit Augenmaß obendrein. Einer, der nicht vorsätzlich unter die Gürtellinie geht, sondern dort zu Hause ist. Schließlich gehören auch diese Körperregionen für einen aufgeklärten jungen Mann seines Alters mittlerweile zum Alltag. Einer, der zwar zur sofortigen Revolution aufruft - allerdings nicht vor 11.00 Uhr, sein Schönheitsschlaf ist wichtiger. Wie kaum ein Zweiter versteht sich Olaf zudem darauf, die Sorgen und Nöte der Frauen ernst zu nehmen. Auf der Bühne gibt er eben immer alles. Versetzt Berge. Nur um damit Gräben zuzuschütten. Man könnte es auch einfacher sagen: Schubert macht alles platt! Indem er redet, singt und gelegentlich auch tanzt. Und so verwundert es kaum, dass die überwältigende Mehrheit seiner zahlreichen weiblichen Fans mittlerweile Frauen sind. Dennoch bleibt Olaf bescheiden: Während andere Künstler schier explodieren und Feuerwerk auf Feuerwerk abfackeln, begnügt sich Schubert damit, einfach so zu verpuffen. Sich mit Madonna oder Justin Biber zu vergleichen hält er deshalb noch für verfrüht. Er hat ja auch noch einiges zu tun: auf große "Zeit für Rebellen" Tournee zu gehen. Großherzig wie er ist, verkauft Olaf die Tickets an fast alle, denn ihn live zu erleben, ist Menschenrecht! Alles über Olaf Schubert finden Sie auch unter www.olaf-schubert.de, www.facebook.com/OlafSchubertOffiziell, www.instagram.com/olafschubert_offiziell, www.twitter.com/Schubert_Olaf & www.youtube.com/c/OlafSchubertOffiziell
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Kleinkunst, Kabarett, Comedy, Performance »
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
📣 Nächste/r: 31.10. 19:00: Kolpinghaus Regensburg: Das bayrische Kriminal Dinner ‘SOKO Semmelknödel‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Kolpinghaus in Regensburg stattfinden wird. ´SOKO Semmelknödel´ Alois Zornbinkel ist bei der bayrischen Polizei als Tatortreiniger angestellt. Seinen Charakter könnte man als bissig und knurrig beschreiben. Durch seinen Job bekommt er viel über die Hintergründe und Ermittlungsmethoden sämtlicher Mordfälle mit und ist darüber alles andere als begeistert. Seinem Unmut macht er daher gerne Luft. Eigentlich lebt Alois in seiner eigenen kleinen Welt inmitten einer dörflichen Idylle. Doch diese wird durch die Mordfälle immer wieder gefährdet. Wird er bald wieder zu einem Tatort gerufen? Und wer ist das Opfer, dessen Spuren er beseitigen muss? Hat die Spurensicherung auch jedes Detail bemerkt und erkannt? Und warum heißt die SOKO-Einheit „Semmelknödel“? Was ist da wohl passiert? Begleiten Sie Alois in seine Welt und lernen Sie die unterschiedlichen Charaktere kennen, die ihm täglich auf der Arbeit begegnen. Begeben Sie sich mit ihm auf die Spurensuche und versuchen Sie auf all die Fragen eine Antwort zu finden. Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Kolpinghaus, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Sonstiges »