La Rêveuse - K.15 [Tage Alter Musik Regensburg]

Neupfarrplatz 1, 93047 Regensburg

 01.06., 16:00 Uhr
 nicht vorhanden

La Rêveuse - K.15 [Tage Alter Musik Regensburg]

📣 01.06. 16:00 Uhr - 16:00 Uhr:
+++ AUSVERKAUFT! +++
+++ VERKAUF AKTUELL GESTOPPT! +++
Konzert Nr. 15 der Tage Alter Musik Regensburg 2020
„Abendmusik in Lübeck“ –
Kantaten und Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts aus Norddeutschland
1668 wurde Dietrich Buxtehude an die Lübecker Marienkirche als Organist und Werkmeister bestellt. Der neue Posten war hochrangig, war doch die Marienkirche das bedeutendste Gotteshaus in Lübeck sowie Sitz des Stadtrates und Pfarrkirche der betuchten Kaufmanns- und Bankiersfamilien. 1646 führte Franz Tunder die Abendmusiken ein und Buxtehude machte diese Konzerte groß und berühmt. Das renommierte französische Barockensemble La Rêveuse mit der Sopranistin Maïlys de Villoutreys präsentiert in der Regensburger Neupfarrkirche eine Lübecker Abendmusik mit Kantaten und Instrumentalmusik von Dietrich Buxtehude, Johann Adam Reincken und Johann Philipp Förtsch.
Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de

Adresse:

Neupfarrkirche
Neupfarrplatz 1
93047 Regensburg